Ansicht optimieren:
schmal - mittel - breit



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13.05.2012, 11:49 
Benutzeravatar
Gaidin der VA

Registriert: 02. 01. 2012
Beiträge: 2989
Bei Band: E14
Da fällt mir ein:
Wo steckt eigentlich dieses Riesen-Rudel von Schattenhunden, das irgendwann mal um Perrins Lager herumgeschlichen ist, nur um dann doch gar nichts zu machen? :dunno
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.05.2012, 12:17 
Benutzeravatar
Aes Sedai der Grünen

Registriert: 12. 05. 2006
Beiträge: 7108
Wohnort: Hamburg
Bei Band: E14
Das ist ein Mysterium, das vielleicht im letzten Buch gelöst wird. ^^

Zurück zu unseren Freunden in Emonds Field. Moiraine wirkte am Anfang ziemlich arrogont, fandet ihr auch? Mir tat Rand ein bisschen leid, vollkommen durcheinander, um Sorge um seinen Vater - der gar nicht sein Vater ist! Dann dieser Angriff, der wegen IHM stattgefunden haben soll...

Bild
~ Nächstschwester von Arki | gebunden an Tak | Mentorin von Algond und Indira ~
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.05.2012, 12:27 
Benutzeravatar
Sitzender der Blauen

Registriert: 23. 06. 2009
Beiträge: 2655
Wohnort: Hamburg
Bei Band: E14
Naja, sie ist Aes Sedai in einem Bauerndorf, alles andere als eine arrogante Wirkung hätte ich extrem überraschend gefunden, ich finde das passt :nod

Leid tun? :hmm Ja, er wirkt etwas verloren und vor allem mit der Situation überfordert, sehr viele Informationen die da auf ihn einwirken die er nicht recht glauben kann, schwierig :nod
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.05.2012, 12:30 
Benutzeravatar
Herrin der Novizen
Aes Sedai der Braunen

Registriert: 13. 11. 2006
Beiträge: 13197
Wohnort: Celle
Bei Band: E13
Am Anfang haben mich die gewöhnlichen Leute mit ihrem Standpunkt gegenüber Aes Sedai sehr überzeugt.
Aes Sedai mochte ich absolut nicht.

...und heute bin ich selbst eine. :blink

Am Anfang sind aber glaube ich wirklich ein paar Sachen aufgetaucht die später vernachlässigt wurden. Diese Schutzamulette, dass auspüren von geheilten Personen...

Ich denke, dass wir mit Rand so gut mitfühlen konnten, war ein enscheidener Punkt dafür, dass wir weitergelesen haben. :grin

Ich bin noch hier.^^
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.05.2012, 12:38 
Benutzeravatar
Sitzende der Grauen

Registriert: 22. 03. 2010
Beiträge: 2097
Wohnort: Thuringia
Bei Band: E14
Luaine al'Faisar hat geschrieben:
Da fällt mir ein:
Wo steckt eigentlich dieses Riesen-Rudel von Schattenhunden, das irgendwann mal um Perrins Lager herumgeschlichen ist, nur um dann doch gar nichts zu machen? :dunno


DAS hab ich mich aber auch immer gefragt, was das nun eigentlich sollte. Zumal ein Konflikt / Kampf gerade von Perrin als "Wolf-Mann" ;) gegen Schattenhunde in meinem Augen noch sehr prickelnd gewesen wäre. So macht es eine langatmige Szene (Perrin lamentiert mal wieder um Faile und räisoniert über Berelain) nur noch länger.

Da war ja auch Verin anwesend, glaube ich, die Perin dann noch Erklärungen gibt. (War doch Verin, oder?!)
Spoiler: anzeigen
Oder war sie am Ende nächstens mit den Viechern unterwegs? Glaube ich nicht.

„Wahrheit ist ein dreischneidiges Schwert. Deine Wahrheit, deren Wahrheit und ... die Wahrheit!“ Kosh

Erste Schreiberin der Grauen Ajah
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.05.2012, 14:06 
Benutzeravatar
Aes Sedai der Grünen

Registriert: 12. 05. 2006
Beiträge: 7108
Wohnort: Hamburg
Bei Band: E14
Welche Schutzamulette meinst du, Nienna? DIe Münzen, die Moiraine den Jungs gibt? Das waren keine Schutzamulette, sondern da lag ein Finde-Gewebe drauf, damit sie wusste, wo die drei waren.
Ja, das Spüren von geheilten Personen wird in der Tat etwas vernachlässigt, aber ich glaube auch nicht, dass dieses Spüren sehr stark ist. Es ist eher so, dass man weiß, dass jemand bekanntes den Raum betritt, auch wenn man nicht zur Tür sieht oder so :dunno :hmm


@Indira: Deinen Spoiler glaub ich auch nicht. :lol Aber die Schattenhunde hatten wohl etwas anderes im Sinn als Perrin zu verspeisen.

Bild
~ Nächstschwester von Arki | gebunden an Tak | Mentorin von Algond und Indira ~
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.05.2012, 14:10 
Benutzeravatar
Novize

Registriert: 08. 10. 2011
Beiträge: 424
Wohnort: Arafel
Bei Band: D36
Ne ich glaube nicht das es Verin war denn wenn ich mich recht erinnere war Perrin da bereits mit seinem Heer unter dem Wolfskopf und dem Adler unterwegs?
Verin blieb ja in Cairhien bei den weisen Frauen.
Verin war übrigens die Aes Sedai die ich am meisten mochte und es hat sich bis zum Schluss bestätigt... auch wenn sie einmal diese Zwangnummer abzog.

Finde deine Mitte, halte sie und sei Immun!
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.05.2012, 14:11 
Benutzeravatar
Herrin der Novizen
Aes Sedai der Braunen

Registriert: 13. 11. 2006
Beiträge: 13197
Wohnort: Celle
Bei Band: E13
Ich bin der Meinung da war mal was, bei einem Nachtlager. Um das Lager zu schützen. Können aber auch Gewebe gewesen sein... :hmm

Das die Münzen Finde-Gewebe sind ist klar.

Ich bin noch hier.^^
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.05.2012, 14:17 
Benutzeravatar
Aes Sedai der Weißen

Registriert: 25. 09. 2006
Beiträge: 6817
Wohnort: Demost
Bei Band: D33
Ich fand bei Moiraines Auftauchen gut wie sie auf diese im wahrsten Sinne des Wortes Hinterwäldler wirkte. Jeder hatte mal etwas zu dem Thema und eine Meinung gehört, aber Ahnung hatte eigentlich keiner, von den Jungen bis zu den Alten. So wie sich heute ein Kind eine Prinzessin vorstellte, ehe es die Klatschpresse entdeckt ^^

:weiß
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.05.2012, 15:33 
Benutzeravatar
Gaidin der VA

Registriert: 02. 01. 2012
Beiträge: 2989
Bei Band: E14
Zugegeben, ganz zuerst wirkt Moiraine etwas seltsam - arrogant?

Aber das vergeht doch wohl spätestens bei ihrer Erzählung vom Untergang Manatherens - die Szene ist so ... so ... da fällt mir gar kein Wort ein.
Ich meine, sie in der Nacht ganz alleine vor diesem "Pöbel", der mit Fackeln und anderem bewaffnet ist, und dann der Stab und die Geschichte selbst.
Das ist selbst nach 35 Büchern für mich noch eine der besten Szenen des gesamten Zyklus!

Wobei ich zugeben muss, dass ich die Angst vor den Aes Sedai und dem Drachen beim ersten Lesen nie verstanden habe. Selbst heute finde ich noch, dass dieser Hass etwas konzentriert ist. Misstrauen gegenüber den Aes Sedai in Form von Misstrauen gegen Mächtige, das wäre eher nachzuvollziehen.
Und das der Drache ein Diener des Dunklen Königs sein solle, konnte ich nach dem Prolog nie nachvollziehen, wo mir LTT doch so Leid tat :dunno
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.05.2012, 16:19 
Benutzeravatar
Novize

Registriert: 08. 10. 2011
Beiträge: 424
Wohnort: Arafel
Bei Band: D36
Zu Luaine. Niemand in dieser Zeit weiß noch etwas aus dem Zeitalter der Legenden als der Drache gegen den Schatten kämpfte. Nichtmals in der Weißen Burg weiß man viel über die Zeit. danach kam die Zeit des Wahnsinns die wohl dank ihrer Schrecklichkeit in dem Bewusstsein der Menschen bis zu dem Zeitpunkt des Datums der Bücher überlebt hat. Die wurde ausgelöst von den männlichen Aes Sedai.
Also verbindet das Hirn später nur Aes Sedai = Zeit des Wahnsinns.
Zuzüglich zu dem Wissen das Macht korrumpiert wie der Autor des Buches der Kinder des Lichts beschreibt. Der sagte auch nicht alle Aes Sedai seien böse nur das die Macht tatsächlich dazu verleitet dem Bösen zu verfallen.

Das denken der Drache würde dem dunklen König dienen erkläre ich mir so das der Drache a) mit der Einläutung der Zeit des Wahnsinns assoziiert wird und b) das die Männer durch den Einfluss des Dunklen Königs Wahnsinnig werden. Das führt zu dem Gedanken : Männliche Machtlenker = Böse & Zerstörung + Einfluss vom Dunklen König = Diener des Schattens.

Finde deine Mitte, halte sie und sei Immun!
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.05.2012, 18:49 
Benutzeravatar
Gaidin der VA

Registriert: 02. 01. 2012
Beiträge: 2989
Bei Band: E14
Das würde ich akzeptieren, wenn sich die Aes Sedai von anfang an zurückgezogen hätten, aber gerade während der Trolloc-Kriege dürfte jedem klar gewesen sein, dass die Aes Sedai für das Licht kämpfen.

Vielleicht liegt es ja an Falkenflügel :dunno
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.05.2012, 16:59 
Benutzeravatar
Aes Sedai der Grünen

Registriert: 12. 05. 2006
Beiträge: 7108
Wohnort: Hamburg
Bei Band: E14
Na es ist ja nichts Neues, dass Menschen das fürchten, was sie nicht verstehen oder kennen. Und welcher Nichtmachtlenker, der nicht gerade privat mit Aes Sedai zu tun hat, versteht sie?

Jedenfalls fand ich den Lynch-Mob ziemlich bezeichnend...

Bild
~ Nächstschwester von Arki | gebunden an Tak | Mentorin von Algond und Indira ~
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.05.2012, 23:27 
Benutzeravatar
Gaidin der VA

Registriert: 02. 01. 2012
Beiträge: 2989
Bei Band: E14
Ja, aber irgendwie passt der nicht zu den Zwei Flüssen - man sehe sich nur an, wie die auf die Weißmäntel reagiert haben: Völlig gelassen.
Naja, aber vermutlich hängt es wohl mit dem gleichzeitigen Erscheinen der Trollocs zusammen.

Was mich dann übrigens gestört hat - und ich traue mich gar nicht das zu sagen - war Egwene. Ihre Entscheidung kann ich bis heute nicht verstehen:
Heimatdorf von Trollocs angegriffen, Freunde fliehen und rechnen berechtigterweise damit verfolgt zu werden und was macht sie? Oh bitte bitte nehmt mich mit.
Ich kann mir nicht helfen, ich finde das nach wie vor völlig idiotisch.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.05.2012, 23:39 
Benutzeravatar
Novize

Registriert: 08. 10. 2011
Beiträge: 424
Wohnort: Arafel
Bei Band: D36
Kann sein das Jordan keine bessere Erklärung fand um sie in die grausame weite Welt zu werfen. Andererseits dachte sie zu dem Zeitpunkt auch noch sie würde Rand heiraten. Wäre ein Grund ihn nicht allein zu lassen.
(Wobei das bestimmt Erwähnung gefunden hätte wenn das der Grund gewesen wäre.)

Finde deine Mitte, halte sie und sei Immun!
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht baalsfeuern.

Suche nach:


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de