Ansicht optimieren:
schmal - mittel - breit



Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.04.2007, 19:10 
Benutzeravatar
Aes Sedai der Weißen

Registriert: 25. 09. 2006
Beiträge: 6824
Wohnort: Demost
Bei Band: D33
:joy Mein erstes offizielles Diplom und auch noch summa cum laude! :D

*kurz in sein Zimmer rennt, es an die Wand nagelt und zurückrennt*

Was kommt als nächstes: Das Jodeldiplom? :charm

:weiß
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.04.2007, 21:57 
Benutzeravatar

Registriert: 06. 10. 2006
Beiträge: 2351
*begibt sich zu Nienna, nachdem jeder sein Schlafdiplom bekommen hat*

*flüstert ihr zu* Wenn dich das Thema wirklich interessiert und du vielleicht ein oder zwei weitere Mitschüler mit Interesse kennst, könnte man das im Garten in einer Art Privatunterricht fortführen ;)

*verlässt den Klassenraum*
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.04.2007, 11:06 
Benutzeravatar

Registriert: 04. 09. 2006
Beiträge: 938
Wohnort: Schweiz
*das Diplom in der Hand anstarrt und dann Aschure verdattert hinter her blickt*

Was ist denn jetzt los? Unterricht vorbei? *immer noch verwirrt umsieht*

Ich bin nicht länger auf DSC aktiv.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.05.2007, 18:21 
Benutzeravatar
Herrin der Novizen
Aes Sedai der Braunen

Registriert: 13. 11. 2006
Beiträge: 13229
Wohnort: Celle
Bei Band: E13
*schnappt sich ihren Block und klemmt die Schreibfeder hinters Ohr*

Also unter welchen Baum setzen wir uns nun?

Ich bin noch hier.^^
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.05.2007, 18:38 
Benutzeravatar

Registriert: 04. 09. 2006
Beiträge: 938
Wohnort: Schweiz
Ich finde den da drüben ganz gemütlich! *zeigt auch eine Baumgruppe*

*setzt sich und breitet ihre Schreibsachen aus*

So von mir aus kanns los gehen!

Ich bin nicht länger auf DSC aktiv.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.05.2007, 19:23 
Benutzeravatar
Herrin der Novizen
Aes Sedai der Braunen

Registriert: 13. 11. 2006
Beiträge: 13229
Wohnort: Celle
Bei Band: E13
Ah ja hier ist gemütlich....

Schau mal ich hab uns auch Früchtetee mitgebracht, jetzt fehlt nur noch Aschure.... Wo bleibt denne deine Roomie Lara? :look ... Sie wird doch nicht wieder in Schwierigkeiten stecken?

Ich bin noch hier.^^
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2007, 20:16 
Benutzeravatar

Registriert: 06. 10. 2006
Beiträge: 2351
*kommt mit klitschnassem Kleid an*

Ähm, hallo sehr verkleinerte Klasse :grin

Unterricht geht erst nach dem FT weiter
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.05.2007, 15:50 
Benutzeravatar

Registriert: 06. 10. 2006
Beiträge: 2351
*hat ihr Kleid in der Sonne trocknen lassen*

Weitergehts!

Wir haben (mit der Geschichte, die ich erzählt habe) nun ganze drei Beispiele für ein frühzeitliche Geschichte gehört.
Was meint ihr, kann man anhand dieser Beispiele behaupten, diese Geschichten seien eine Vorform der heutigen Fantasy-Literatur?
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.05.2007, 17:19 
Benutzeravatar
Herrin der Novizen
Aes Sedai der Braunen

Registriert: 13. 11. 2006
Beiträge: 13229
Wohnort: Celle
Bei Band: E13
Naja... jedenfaalls beinhalten sie fiktion, die in die richtung geht.... von daher... sag ich: ja, in gewisser weise

Ich bin noch hier.^^
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2007, 10:10 
Benutzeravatar

Registriert: 04. 09. 2006
Beiträge: 938
Wohnort: Schweiz
:nod Also ich bin auch der Meinung, dass diese Geschichten so etwas wie die Vorläufer der jetztigen Fantasy-Literatur sind. Ich bin allerdings der Meinung, dass bei zeitgenössischer Fantasy-Literatur der Moralaspekt weitgehend weggefallen ist.

Ich bin nicht länger auf DSC aktiv.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2007, 12:14 
Benutzeravatar

Registriert: 06. 10. 2006
Beiträge: 2351
Soso, ihr seid also beide der Meinung diese Geschichten könnten als Vorläufer der Fantasy-Literatur gelten?

Könnte man nicht mit der gleichen Berechtigung sagen, diese Geschichten seien Vorläufer von wissentschaftlichen Werken? Immerhin wird versucht, den Menschen die Natur zu erklären (wenn auch in anschaulicher Sprache).
Und wie sieht es mit anderen Genres aus? Könnte man nicht behaupten jene Geschichte, die ich als erstes vorgestellt habe, sei der Vorläufer eines historischen Romanes? Wird doch eine Begebenheit geschildert, die laaaange vorbei ist.
Und es gibt sicher auch Beispiele, die mehr Ähnlichkeit mit einem heutigen Kriminalroman denn mit Fantasy haben.

Was meint ihr dazu?
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2007, 12:48 
Benutzeravatar
Herrin der Novizen
Aes Sedai der Braunen

Registriert: 13. 11. 2006
Beiträge: 13229
Wohnort: Celle
Bei Band: E13
Das Wort Zauberding, weisst für mich schon auf die ersten Fantasyelemente hin. Sicher sind dort auch Elemente anderer Geschichten zu finden, aber hiatorische Beschreibungen z.B. findet man in vielen Fantasygeschichten ebenfalls.

Ich bin noch hier.^^
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2007, 17:06 
Benutzeravatar

Registriert: 06. 10. 2006
Beiträge: 2351
*schaut zu Larissa*

Was meinst du? Bist du mit Nienna einer Meinung? Würdest du Fantasy als den ältesten aller Literaturzweige ansehen?
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.06.2007, 11:49 
Benutzeravatar

Registriert: 04. 09. 2006
Beiträge: 938
Wohnort: Schweiz
*aufschreckt*

Hä was, wie, wo, wann? :o

Äh, jein, ich denke dass die Fantasy-Element in den alten geschichten von der Unwissenheit in jener Zeit herrühren. Was man nicht erklären konnte, bekam einfach einen "Märchen-Anstrich". Von da her sind sie villeicht schon so etwas wie die Vorläufer, aber heute wird Fantasy ja extra mit fantastischen Elementen gespickt.

Ich bin nicht länger auf DSC aktiv.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.06.2007, 10:01 
Benutzeravatar

Registriert: 06. 10. 2006
Beiträge: 2351
Ich denke das können wir so als Schlußsatz zum ersten Teil stehen lassen :nod

Kommen wir zum nächsten Teil: Gilgamesch

Wer von euch zweien hat schon etwas von Gilgamesch gehört?
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht baalsfeuern.

Suche nach:


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de